Body-Xtreme Startseite


Artikel
Wettkampf Berichte
Griffschule
Interviews
Community
Ringer Forum
Verein-Datenbank
Shopping
Supplement Shop
Misc.
Reisen
Partnerprogramm
AGB/Impressum

RSC Fulda vs. SCJ Wasserlos | gepostet von christian | Copyrighthinweise beachten
Hoffnung für die Fuldaer

Sonntag, 23.10.2005

In einem ausgeglichen Kampf konnten die Fuldaer Gastgeber das Ergebnis des Abends gegen die Gegner vom SCJ Wasserlos bis zum Schluss spannend halten. Gute Akzente konnten die Fuldaer Vasili Zelich und Zacharias Vakalou setzen, die die spannensten Kampfe der Partie lieferten. Endergebnis 23:17

Die Kämpfe im Einzelnen, Hessenliga RSC Fulda vs. SCJ Wasserlos

50kg gr.-röm.: Osman Ozkul vs. Peter Neumann

Der Fuldaer Osman Ozkul musste sich dem technisch stärkeren Peter Neumann aus Wasserlos nach einer Schleuder auf der Schulter geschlagen geben.

55kg: Kampflos für Wasserlos da nicht vom RSC Fulda besetzt

60kg gr.-röm.: Eugen Ginkel vs. Ralf Kraus

Der Wasserloser Peter Kraus zeigte sich in guter Verfassung und beendte seinen Kampf souverän nach einem Kopfhüftzug auf Schulter.

66kg gr.-röm.: Vasili Zelich vs. Sven Trapp

Vasili zeigte sich einmal mehr von seiner besten Seite und beherrschte seinen Gegner bis in den 2. Satz hinein. Dort vollendete er mit einem Schultersieg.

66kg Freitstil: Andreas Schaubert vs. Peter Kraus

Überraschend verlor Andreas Schaubert aus FUlda nach einem missglückten Durchdrehner. In der Bodenlage konterte Peter Kraus und zwang Andreas so auf die Schulter.

74kg gr.-röm.: Kampflos für Fulda, da Dominik Böttcher verletzungsbedingt aufgeben musste

74kg Freistil: Mahmut Akdokan vs. Carsten Ulrich

Der entscheidene Kampf fand in dieser Klasse statt; zum letzten Kampf des Abends kamen die Fuldaer mit 2 Punkten Vorsprung auf die Matte. Durch einen Beinangriff kam der Fuldaer Mahmut Akdokan zunächst in Schwierigkeiten, konnte sich aber aus dieser Situation retten und im 1. Satz seinen Gegner auf die Schulter zwingen.

84kg Freistil: Andreas Eichsfeld vs. Tobias Pohl

Für einige Aufruhr sorgte dieser Kampf. Da die Gäste den Fuldaer Ringer währen des ausgeglichenen kampfes auf der Schulter sahen, der Kampfrichter diese Ansicht jedoch nicht hatte, kam es zu einige Diskussion. Schließlich wurde dem SCJ Wasserlos die gelbe Karte gezeigt. Im weiteren Kampfverlauf konnte der Fuldaer Andreas Schaubert den Kampf für sich auf Schulter entscheiden.

96kg gr.-röm.: Zacharias Vakalou vs. Sascha Wissel

In einem Kampf über die volle Distanz standen sich hier zwei gleichwertige Kämpfer gegenüber. Der Fuldaer verletzte sich beim einem Überstützer an der Hand, konnte allerdings bereits zwei Runden für sich entscheiden und ging letztendlich siegreich nach Punkten aus dem Kampf.

130kg gr.-röm.: Amir Fazel vs. Johannes Pohl

Über die volle Distanz setzte sich der technisch und körperlich stärkere Amir Fazel aus Fulda durch und errang für Fulda 3 wichtige Punkte.

Begleitbeitrag im Ringer Forum




  
Schultersieg.de Startseite